Warum Leichte Sprache?

Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen.
Leichte Sprache bedeutet zum Beispiel:

  • Einfache Worte benutzen
  • Lange Worte mit einem Binde-Strich trennen
  • Kurze Sätze schreiben
  • Bilder erklären den Text

Viele Menschen mit Lese-Schwierigkeiten finden solche Texte gut.
Leichte Sprache ist besonders wichtig für Menschen mit geistiger Behinderung.
Leichte Sprache hilft aber vielen Menschen.
Zum Beispiel:

  • Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können
  • Menschen, die nicht gut Deutsch können

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Projekt Forum Inklusion Herne
schreiben Texte gemeinsam.
Mit Menschen mit und ohne Behinderung.
Wir haben Beratung von Fach-Leuten für Leichte Sprache bekommen.
Wir sind aber keine Fach-Leute für die Leichte Sprache.

Wir schreiben aber leichte Texte!
Damit jeder die Texte verstehen kann.
Und jeder mitreden kann.

Machen Sie mit!